TANZKÖRPERTRAINING

​&


YogaRun-Sunday 2019

ausdauernd - flexibel - geschmeidig

​Sonntag, 17.11.2019, 9-17 Uhr, 125€ p.P.

​Freunde-Rabatt: 95€ p. P. bei Buchung zu zweit

​YogaRun-Sunday


Lerne deinen Körper besser kennen, trainiere Kondition, beweg dich an der frischen Luft und verbessere dabei deine Haltung, dein Körperbewusstsein und die Geschmeidigkeit deiner Bewegungen an einem inspirierenden Trainings​tag in Dresden! 


​Beim YogaRun-Sunday legst du die Grundlage für eine vertiefte eigene Trainingspraxis, die Entspannung, Körperbewusstsein und Dehnung aus dem Yoga mit der ​Fitness durchs Laufen verbindet.


Deine Trainer beim Yogarun-Sunday


Dirk Püschmann ist der Pushman

- ehemaliger Leistungssportler mit Lauf- und Nordic Walking-Trainer-Lizenzen

- Erfahrung als Lauftrainer für Einzelkämpfer, Familien, Gruppenläufer und Betriebssportler.



Marita Matzk / Tanzkörpertraining-Gründerin

- ​​Tänzerin, Diplom-Choreografin

- ​Yogalehrerin mit eigenem Studio und ​ihrem eigenen frei-fließenden Yogastil

- ​10 Jahre ​Erfahrung ​im Einzel- und Gruppencoaching, Weiterbildungen und Yoga-Retreats



​individuelles Coaching


​Lerne direkt von Marita Matzk und Dirk Püschmann in einer überschaubaren Teilnehmergruppe. 

Jeder Einzelne wird mit seinen Bedürfnissen, ausbaufähigen Stärken und Blockaden wahrgenommen und gefördert.

​Erfahrene Trainer


​Die ehemalige Tänzerin Marita Matzk und der ehemalige Leistungssportler "Push-Man" Dirk Püschmann verbinden ihre erprobten Konzepte zu einer wirkungsvollen, nachhaltig transformierenden Trainingserfahrung.

​Online-Videos zum Weiterüben

Um deine Yogapraxis nach dem Kurs fortführen zu können, helfen dir drei extra für Läufer erstellte Yoga-Videos  mit alltagstauglichen Einheiten, auf die du nach dem Kurs unbegrenzt Zugriff erhältst.

​Der YogaRun-Sunday findet statt am: 
​Sonntag, 17.11.2019
​in einem Yogastudio in der Dresdner Neustadt


​Ein ganzer Tag, um einzutauchen in die Welt geschmeidiger, müheloser Bewegung. ​Entdecke ​neue Dehnungen, um ​dein Lauf-Training auf ein neues Level zu heben und deine Haltung zu verbessern.​ Ergänze deine Yoga-Praxis mit lockeren Läufen an der frischen Luft. Ger Gewinn: Mehr Kondition - ​im Alltag und beim Sport.


​Mehr "Raum" im Körper. Mehr Ausdauer. Mehr Stabilität - ohne Zähneknirschen.


Ablauf des Yogarun-Sunday

Dieser exemplarische Ablauf kann je nach euren Fragen und Interessen etwas variieren!

Lass uns bei deiner Buchung wissen, welche Themen für dich besonders relevant sind.

 

SONNTAG, 17. November 2019, 9-17 Uhr

8:45 Uhr Treff // Studio

9:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung // Studio

9:30 Uhr Erwärmung // Studio

10:00 Uhr Athletic Running mit Yogaelementen, Lauftechnik-, und Kräftigungsübungen // Prießnitzgrund

11:30 Uhr Mittagspause​ im Studio (Selbstversorgung, wir ​können gemeinsam was bestellen)

12:30 Uhr Körperbewusstsein mit Elementen der Feldenkrais-Methode // Studio

14:00 Uhr langer langsamer Lauf // Elberadweg

15:30 Uhr Abschlussyoga // Studio

16:30 Uhr Zeit für Austausch! Feedbackrunde und Verabschiedung // Studio


ist der YogaRun-Sunday etwas für dich?

- ​​Du bist Läufer, hast aber immer wieder mit Verspannungen und Blockaden zu tun?

- ​Du möchtest noch etwas beweglicher werden?

- Du machst Yoga, möchtest aber mehr Bewegung an der frischen Luft?

- ​Du willst deine Kondition trainieren, so dass du im 4. Stock nicht mehr aus der Puste bist?

- ​Du willst wissen, wie man Yoga und Laufen sinnvoll und mit wenig Aufwand miteinander verbinden kann?

- Du ​kannst dich an die Abfolgen aus der Yogastunde ​nicht mehr erinnern, wenn du sie zu Hause machen oder ins Lauftraining einbauen möchtest?


Dann ist der Yogarun-Sunday genau das richtige für dich!


Was dich beim YogaRun-Sunday erwartet:

​+ Konditionstraining

​+ Lauftechnik, Kraft und Koordination

​+ 2 Lauftouren draußen in der Natur

​+ Dehnung und Flexibilität

​+ Entspannung - für eine schnellere Regeneration

​+ Kräftigung der Körpermitte für mehr Stabilität, beim Laufen und im Alltag

​+ 3 kurze Videosequenzen mit auf Läufer abgestimmten Yoga-Einheiten: zum Herunterladen oder Online-Üben



​Das sagen unsere teilnehmer

"Maritas Yogastunden sind wie ein schöner, harmonischer Tanz. Jede Übung greift in die nächste, alles ist rund und weich und passt. ​

Es ist ein wunderbar choreografierter Yogatanz in den man sich fallen lassen kann weil er einen Anfang und ein Ende hat."
(Jennifer W., Ärztin)


Um die ​Anpassungsprozesse des Körpers an die zunehmenden körperlichen Belastungen zu unterstützen ist ein entsprechender Ausgleichssport für mich sehr wichtig. Yoga ist dabei ein fester Bestandteil für mich geworden. Es beginnt mit de​r tiefen Atmung und der damit verbundenen mentalen Entspannung als Teil der Regeneration vom Lauftraining. Je nach Übungsgestaltung werden Elemente zur Verbesserung der Laufkraft und Koordination vermittelt. Der für mich wichtigste Teil betrifft die oftmals vernachlässigte Dehnung der sich neu ausbildenden Läufermuskeln und die daraus resultierende verbesserte Beweglichkeit des gesamten Körpers. Laufen und Yoga gehören für mich mittlerweile untrennbar zum Trainingsalltag.

(Stephan G., SG Motor Freital)


"Die Videos sind super hilfreich, danke! 15 Minuten am Morgen bringen schon was​.
Am Montag direkt nach dem Training habe ich mich auch gleich unbewusst ganz anders aus dem Bett geräkelt.  Die Qualität der Bewegung hat schon erstaunliche Auswirkungen auf den Alltag.
"
(Franziska W., Wissenschaftlerin und Yoga-Lehrerin)


Ich habe noch nie so eine freie, fließende Yoga-Stunde erlebt.
(Olga F., Schauspielerin)


"​Ich laufe selber und habe beruflich ​mit Läufern und ihren Problemen zu tun. Yoga ist in meinen Augen die effektivste Methode, diesen zu begegnen und die meisten "Hausaufgaben", die Patienten von mir bekommen, sind Übungen zum Thema dehnen und loslassen. Zum Beispiel sind der nach unten schauende Hund, die Taube oder einfach eine Vorbeuge super bei Achillessehnen-Problemen oder einem " Fersensporn"."
(​Claudia M., Physiotherapeutin)


​Für mich ist der Mix aus aus Laufen und Yoga die ideale Form, Abspannung und Entspannung miteinander zu verbinden. Auch wenn ich nach jedem Laufen kräftig dehne (wichtig!), so ist das Gefühl nach dem Yoga einfach viel runder. Ich bin dann durch und durch „gestreckt“. Eine super Idee, das zusammen anzubieten. Das Laufen strengt mich schon an, das Yoga gleicht es wieder aus. Beides für sich und erstreckt zusammen, machen glücklich. Do it!





​warum sind wir das perfekte Trainer-Team für den YogaRun-Sunday?


​Dirk ist ein Sportler von klein auf: In seiner Jugend Leistungsschwimmer, später Fußballspieler und -trainer, danach Marathonläufer. Ab da lautete seine Mission: andere vom Laufen zu begeistern. Der Pushman erarbeitete sich Lauf- und Nordic Walking-Trainer-Lizenzen – wer die hat, ist Spezialist für Technik, Trainingsmethoden und das richtige Schuhwerk. Oberste Pushman-Devise: Nur die Ruhe – jeder kann laufen lernen!


Was macht der Pushman?

Laufen lehren – in Dresden, Freital und Umgebung. Ob klassisches Joggen, ambitioniertes Rennen oder Nordic Walking. Für Einzelkämpfer, Familien, Gruppenläufer und Betriebssportler.


​Marita​ treibt eine lebenslange Begeisterung dafür, wie sich Katzen bewegen: geschmeidig, mühelos und elegant, genussvoll und eigenwillig, kaum aus der Ruhe zu bringen.


​Sie tanzt seit ​ihrem 5. Lebensjahr und hat 6 Jahre in Vollzeit Tanz studiert: 

3 Jahre Bühnentanz (Palucca Hochschule für Tanz Dresden),

1 Jahr Tanzpädagogik (Codarts Hogeschool voor de Kunsten Rotterdam)

2 Jahre Choreografie (Aufbaustudium Palucca Hochschule für Tanz Dresden, Diplom)


Seit 2009 ist sie selbständig als Yogalehrerin für Einzel- und Gruppencoaching und Yoga-Retreats auf der Insel Hiddensee.


Über die Jahre hat sie eine eigene Methode entwickelt, die die Leichtigkeit und Körperwahrnehmung aus der Feldenkrais-Methode ​mit einer dynamischen Yogapraxis ​verbindet. Für alle, die Labels lieben: Tanzkörpertraining ist inspiriert von Strala Yoga, der Feldenkrais Methode und der Tanz-Imagination nach Eric Franklin.


In Dresden betreibt Marita ein liebevoll eingerichtetes Studio in ​der Dresdner Neustadt.


​Reserviere dir jetzt ​Deinen Platz


...​die Plätze beim YogaRun-Sunday sind begrenzt!


​​Gönn dir deinen ​Motivations-Tag für mehr Kondition, Flexibilität und Leichtigkeit im Alltag.


Datum: Sonntag, 17.November 2019, 9-17 Uhr

Kosten: 125€ p.P. (Normalpreis)

​​-> Rabatt für Freunde:

Bring einen Freund mit und ihr zahlt beide je nur 95€ p.P..


-> Frühbucher-Angebot:

Buche bis 30.10. und du erhältst zusätzlich Maritas Video-Paket "Yoga im Alltag".

Du kannst es gleich mit deiner Buchungsbestätigung anschauen oder downloaden.

-> 11 weitere Videos mit zehn- bis dreißigminütigen Videosequenzen gegen Alltagsprobleme,

gedreht auf der wunderbaren Ostseeinsel Femoe:

1 Morgen-Yoga zum Wach werden

2 Abend-Yoga

3 Wechselatmung und Meditation

4 Yoga für Beinkraft, Balance und Be​ckenboden

5 Rücken-Magie im Sitzen

6 Rücken-Magie für Yoga-Anfänger

7 Energie-Yoga-Workout für Fortgeschrittene

8 Yoga bei Erkältungsbeschwerden

9 Yoga bei Menstruationsbeschwerden

10 Feldenkrais-inspirierte Lektion für eine aufrechte Körperhaltung

11 Yoga auf dem Stuhl

​Das zusätzliche Video-Paket "Yoga im Alltag" ist nur bei Buchungen bis 30.10. mit dabei!


​(Ein Rücktritt vom ​Workshop ist leider nicht möglich - eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen ist kostengünstig und wird empfohlen!)




















© 201​8 Marita Matzk - TANZKÖRPERTRAINING

​All rights reserved

>